Märtyrer im Kampf gegen die Realität

Dümmer geht’s nümmer: Knalldepp geht lieber ins Gefängnis, als 10 EUR Strafe wegen einer Geschwindigkeitsübertretung zu zahlen. Er fühlt sich dabei wie ein Märtyrer, weil angeblich das OWiG nicht mehr gilt, und das Grundgesetz sowieso nicht. Die Hartz-IV-Drohne mit der Säuferstimme, die alles aufnimmt und permanent dummes Zeug labert, ist übrigens die „Pressesprecherin“ von Ernst Köwing, der das Blog „Der Honigmann sagt …“ betreibt – ein extrem stinkiger Treffpunkt für Neonazis und andere Antisemiten. Wegen des Verdachts der Holocaustleugnung wurde letztes Jahr bei Köwing eine Hausdurchsuchung durchgeführt, das scheint es dann aber auch schon gewesen zu sein …

Advertisements

Veröffentlicht am 14. Juli 2013 in Kurios und mit , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kuriosen Kommentar schreiben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: